Heidelberger Hearts and Castles Quilt Guild e.V.
Home

 

   

Challenge 2011 der Gilde

 
Teilnahmebedingungen    

 

"Seitenlängen zwischen 0,70m -1,50m, rechteckig oder quadratisch.

Der Quilt soll dreilagig und mit der Hand oder mit der Maschine gequiltet sein.

Wir freuen uns über viele Traumhäuser beim Oktober – Treffen 2011

ihr möchtet inspiriert werden?

Ja, es gibt Flachdachhäuser und Terrassenhäuser Baumhäuser und Bootshäuser, Rathäuser und andere wichtige Häuser, Bungalows und Villen, Hochhäuser, Steinhäuser, Plattenbauten, Designerhäuser, Häuser am Meer, Fachwerkhäuser, Häuser aus Afrika und Häuser aus dem hohen Norden, Gotteshäuser: Kirchen und Kapellen und Klöster, Burgen und Schlösser, das weiße Haus – oder irgendein weißes Haus, ein Hundertwasserhaus oder das Rizzi-Haus,  bunte und einfache Häuserfronten – wohnen ganz einfach
– oder wohnen im Luxus!

sind auf jeden Fall gespannt…"

 

Auflösung unserer Challenge 2011

–Traumhaus Traumhäuser –

Bei unserem letzten Treffen im Oktober hat die Auflösung unserer diesjährigen Challenge statt gefunden.

Es gab 10 Teilnehmer, allerdings ist eine der Quilts zu spät gekommen und konnte nicht mit bewertet werden.

Jedes Mitglied hatte drei Stimmen, die je zu einer der drei Kategorien vergeben wurden. Der Preis in jeder Kategorie war ein Gutschein vom "s‘Lädele" in Höhe von € 20,-, ein Stück Stoff und ein Spruchbüchlein.

Als Trostpreis gab es einen "Haus-Schlüsselanhänger", von Bettina Schneider genäht und gespendet.

Die Gewinner waren:

In der 1. Kategorie: "Beste handwerkliche Ausführung":

Hertha Tudor-Wallner – Ein Haus in einer Bassano Landschaft

Herta Tudor-Wallner

 

In der 2. Kategorie: "Beste Umsetzung"

Ingrid Kinzel – Ein Theaterhaus

Ingrid Kinzel

In der 3. Kategorie: "Publikumsliebling"

Marita Brüggemann – Ein Schloss aus "1001 Nacht"

Marita Brüggemann

 

Alle Challenge-Quilts im größerem Format auf unserer Flickr-Seite anschauen

 

<-- zurück zur Hauptseite

Counter mit Statistik